Qualitätsmanagement/ISO 9001

Die ISO 9001 hat sich weltweit als das wichtigste Qualitätsmanagementsystem etabliert. Mit der Einführung von ISO 9001 gewährleisten Unternehmen transparente, optimierte Abläufe, fördern ein Prozessdenken über Abteilungsgrenzen hinaus und richten die Prozesse eindeutig auf die Kundenanforderungen aus. Wir sind der geeignete Partner für Sie bei der Einführung oder Weiterentwicklung Ihres Qualitätsmanagementsystems:

  • Unsere Mitarbeiter haben eine Vielzahl von Organisationen aus den verschiedensten Branchen erfolgreich auf eine Zertifizierung vorbereitet.
  • Wir sind Pragmatiker. Die von uns initiierten QM-Systeme sind schlank und unterstützen Ihre Prozesse dort, wo das Risiko von Abweichungen und Reklamationen am größten ist.
  • Unter unseren Mitarbeitern befinden sich akkreditierte Auditoren, die wissen, worauf es bei der Zertifizierung ankommt.
  • Wir haben bewährte und pragmatische Tools für alle Schritte

In der Regel planen wir für den Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems bis zur Zertifizierung nach ISO 9001 einen Zeitraum von 12 Monaten ein. Wenn es Ihre Umstände erfordern, geht es auch schneller. Wir erarbeiten alle für eine erfolgreiche Zertifizierung erforderlichen Grundlagen. Zunächst führen wir gemeinsam mit Ihnen eine Bewertung durch:

  • Welches sind die relevanten Umfeldaspekte und stakeholder, die für Ihr Qualitätsmanagement wichtig sind
  • Welche Risiken und Chancen sind mit Ihren Tätigkeiten verbunden und wie müssen diese in Ihren Prozessen berücksichtigt werden?

Darauf aufbauend schauen wir uns mit Ihnen die qualitätsrelevanten Prozesse an und entscheiden gemeinsam, wo eine konkretere Regelung erforderlich ist. Dabei legen wir Wert auf eine anschauliche Visualisierung und praxistaugliche Regelung der Prozessabläufe. Gemeinsam mit den verantwortlichen Mitarbeitern beschreiben und optimieren wir die relevanten Prozesse und erhöhen die Effizienz durch klare Regelungen für alle Beteiligten.

Wir stellen Ihnen Vorlagen für Handbuch und Unterlagen zur Verfügung, in die Sie unkompliziert alle betriebsspezifischen Regelungen einarbeiten können. Ihre Mitarbeiter schulen wir hinsichtlich ihrer Rolle bei der Steigerung der Kundenzufriedenheit. Vor der Zertifizierung führen wir ein internes Audit durch und schaffen so optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zertifizierung.

Viele unserer Kunden begleiten wir auch nach der Zertifizierung langfristig bei den regelmäßigen Qualitätsmanagementaufgaben, wie z.B. internen Audits, Schulungen oder als externer Qualitätsmanagementbeauftragter.

Am 23.9.2015 wurde die neue Version der ISO 9001 veröffentlicht. Die aktualisierte Norm für Qualitätsmanagement ist ein gutes Stück anspruchsvoller geworden und verpflichtet Sie, Ihr Qualitätsmanagementsystem stärker in die betriebliche Organisation und die Prozesse zu integrieren. Mit der Umsetzung der neuen, überwiegend sinnvollen Anforderungen kann Ihr Qualitätsmanagementsystem noch erfolgreicher werden. Bis spätestens September 2018 müssen Sie aktiv geworden sein, dann verlieren Zertifikate nach der „alten“ ISO 9001:2008 ihre Gültigkeit. Arqum empfiehlt, sich bereits jetzt mit den neuen Forderungen zu beschäftigen. Nutzen Sie den jetzt noch großen Interpretationsspielraum der Auditoren bei der Auslegung der neuen Anforderungen. Unsere Beratungsmodule haben wir ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Kontaktieren Sie uns gerne für ein individuelles Angebot. Weitere Informationen finden Sie hier.