Wir sind ein junges, interdisziplinäres Team mit flachen Hierarchien, direkter Kommunikation und effizienten Abläufen. Dies ist für uns essentielle Grundlage für eine zielgerichtete und kundenorientierte Realisierung von Beratungsaufträgen. Unsere Mitarbeiter setzen sich dabei mit großem persönlichem Engagement und Interesse an den Projektinhalten ein. Eine ganz wesentliche Voraussetzung hierfür ist, dass jeder Berater mitbestimmen kann, zu welchem Zeitpunkt er wieviel Verantwortung  übernimmt und in welchen Bereichen er sich weiterentwickeln möchte. Da wir ein kleines Unternehmen sind, setzen wir dabei vor allem auf eine fachliche und persönliche Weiterentwicklung, z.B. im Rahmen von Fortbildungen, Zusatzqualifikationen – mehr als auf eine hierarchisch ausgerichtete Karriere. Jeder Mitarbeiter kann sich in die Entwicklung neuer Beratungskonzepte einbringen und diese ggf. zu einem Kompetenzfeld für das gesamte Unternehmen ausbauen, für das er dann auch die Koordinierung übernehmen kann. Dies zahlt sich für das Unternehmen aus, aber auch für den persönlichen Lebenslauf. Auch auf der arbeitsorganisatorischen Ebene sind wir flexibel, um den Anforderungen jedes Mitarbeiters entgegen zu kommen. So haben wir unterschiedliche Arbeitszeitmodelle oder ermöglichen Arbeiten von zu Hause oder unterwegs aus. Dies alles sind Faktoren, die unsere Mitarbeiter sehr schätzen und eine ausgewogene Work-Life-Balance und somit auch Zufriedenheit und Motivation fördern.

Als Praktikant/in unterstützen Sie uns bei der Umsetzung unserer Beratungsaufträge für private und öffentliche Kunden. Dabei lernen Sie alle wesentlichen Aspekte unserer Beratungstätigkeit kennen – von der organisatorischen und inhaltlichen Vor- und Nachbereitung von Beratungsterminen bis hin zur Bearbeitung von Rechercheaufgaben und Kundenanfragen. Je nach dem, wieviel Erfahrung und Mut Sie haben, werden Sie in Abstimmung mit unseren Consultants nach und nach mehr fachliche Aufgaben in unseren Projekten eigenverantwortlich übernehmen und bei Kundenterminen assistieren.

Wen wir suchen:

  • Studenten, die im Rahmen ihres Studiums ein Pflichtpraktikum/Praxissemester absolvieren müssen
  • Studenten, die während ihres Studiums ein freiwilliges Praktikum absolvieren möchten (3 Monate)

Was bringen Sie mit:

  • Sie interessieren sich für betrieblichen Umweltschutz und möchten Einblick in den Berateralltag erhalten
  • Sie arbeiten selbständig und zuverlässig
  • Sie kommunizieren gerne und sicher, mündlich und schriftlich
  • Sie sprechen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse (MS Word, Excel, Power Point)

Aktuell suchen wir Praktikanten/Innen für die folgenden Termine:

München:ab Januar 2018
Stuttgart:ab Februar 2018
Hannover:ab März 2018
Frankfurt:ab April 2018

Ihre Ansprechpartnerin bei uns:
Madeleine Shinada
Tel.: 089/1 21 09 94-0
E-Mail: madeleine.
shinada@arqum.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Anschreiben und Lebenslauf per E-Mail  (PDF)!

Zur Zeit haben wir keine offenen Stellen in der Beratung. Vakanzen ergeben sich bei uns in der Regel kurzfristig. Sie können uns daher gerne Ihre Initiativbewerbung zusenden. Bitte schicken Sie Ihre PDF-Unterlagen per E-Mail an Madeleine Shinada (madeleine.shinada@arqum.de).