Förderung: (Re-)Zertifizierung EMAS / ISO 14001

>>>Förderung: (Re-)Zertifizierung EMAS / ISO 14001

Unternehmen mit Sitz oder Niederlassung in Bayern, die eine Erst- oder Rezertifizierung nach ISO 14001 oder EMAS anstreben, können an Projektgruppen teilnehmen, bei denen bis zu 80% der Projektkosten durch das Bayerische Umweltmanagement- und Auditprogramm (BUMAP) übernommen werden:

Fördersätze EMAS:
7.000,- € bei der Einführung
3.500,- € bei einer Re-Validierung

Fördersätze ISO 14001:
5.000,- € bei der Einführung
2.500,- € bei einer Re-Zertifizierung

Die Teilnahme steht dabei Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, sowie Verbänden, Kammern, kommunalen Eigenbetrieben oder freiberuflich Tätigen offen. In den Projektgruppen bieten wir Ihnen sowohl Workshops zur Gruppenberatung als auch Einzelberatung vor Ort an.

Wir ermöglichen Ihnen Zugang zu diesem Förderprogramm, indem wir regionale Umweltmanagement-Netzwerke initiieren und Förderanträge einreichen. Unsere Erfahrung basiert auf einer langjährigen und branchenübergreifenden Betreuung von Gruppenprojekten. Sprechen Sie uns gerne an!

Nähere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner bei Arqum: Dr. Uwe Götz


 
2019-07-19T16:08:57+00:00