Wir von Arqum möchten einen kurzen Einblick geben, wie die gesamte Belegschaft versucht, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen.

 

Die Gesundheit aller ist unser wichtigstes Anliegen. Deshalb leisten wir unseren Beitrag, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Der heutige Stand der Technik ermöglicht es uns, Termine auch ohne direkten, persönlichen Kontakt mit den gewohnt hohen Qualitätsstandards zu realisieren. Aus eigener Erfahrung können wir berichten, dass Webinare, Telefon- und Videokonferenzen die berufliche Kommunikation stark erleichtern, denn wir haben in den vergangenen Wochen unsere Kunden bereits erfolgreich via Telefonkonferenz, Webinar oder Videokonferenz unterstützt.
Wir möchten Sie daher gerne dazu ermutigen, ebenfalls auf diese Mittel der Kommunikationstechnologie zu setzen und auf diese Weise gemeinsam mit uns an Ihren Themen weiterzuarbeiten.

Wir sind natürlich auch weiterhin telefonisch für Sie erreichbar und besprechen gerne, wie wir Sie  unterstützen können.

Nehmen Sie zu uns Kontakt auf, wenn Sie Fragen zum Ablauf von Online-Terminen haben.

Wir wünschen Ihnen für die nächsten Wochen alles Gute und bleiben Sie gesund