CSR – Welche Themen muss ich im Blick haben und wie gehe ich damit um?

Ein wichtiger Schritt bei der praktischen Umsetzung von CSR ist die Ermittlung des Handlungsbedarfs in den relevanten Themenfeldern. Hierbei ist es zunächst wichtig, sich einen Überblick über die zu betrachtenden Themen zu verschaffen. Anhaltspunkte hierfür ergeben sich aus der CSR-Richtlinie sowie den einschlägigen Rahmenwerken wie z.B. GRI, DNK oder ISO 26000. Auf dieser Grundlage kann dann im Rahmen einer systematischen Bewertung untersucht werden, welche Themen in welchem Maße relevant sind und wo konkreter Handlungsbedarf seitens des Unternehmens entsteht. CSR wird so im jeweiligen betrieblichen Kontext operationalisiert und handhabbar gemacht.

Nachdem wir bei unserem letzten Webinar vom 22. Februar 2017 vorgestellt haben, welche Instrumente Sie bei der Bestandsaufnahme im CSR-Management verwenden können, möchten wir in diesem Webinar den CSR-Regelkreis einen Schritt weiter gehen. Dazu werden wir Ihnen vorstellen,

– welche Themen und Aspekte Sie im Rahmen von CSR betrachten sollten
– wie Sie diese im Zuge einer Wesentlichkeitsanalyse systematisch ermitteln und Handlungsbedarf ableiten können.

Datum Uhrzeit Anmeldelink
23.03.2017 10.00 – 11.00 Uhr Bitte klicken Sie hier