In einer gemeinsamen digitalen Veranstaltungsreihe bieten Ihnen PwC, DQS und Arqum praxisnahe und gebündelte Informationen zu den aktuellen Themen im Bereich Energie- und Klimamanagement an.

Die Experten von PwC zeigen Ihnen, welche regulatorischen Neuerungen 2021 wichtig sind, wie sich Klimamanagement und Energiewirtschaft entwickeln und wo Unternehmen jetzt handeln sollten.

Im Rahmen der Schulungen erläutern Ihnen die Experten der DQS die inhaltlichen Änderungen, die aus der Revision der ISO 50003 resultieren und geben Ihnen ein Update aus dem DIN-Ausschuss mit dem Fokus auf die Verbesserung der energiebezogenen Leistung.

Was bei der Anwendung der Normen und regulatorischen Änderungen in Ihrem Unternehmen zu beachten ist, wird anhand vieler Praxisbeispiele durch die Experten von Arqum behandelt.

Außerdem erhalten Sie über die Webseminarreihe hinweg einen Ausblick wie Sie den Weg zum Klimamanagement im Unternehmen gestalten können. Dabei erhalten Sie Informationen zur Erstellung einer Treibhausgasbilanz, wie Sie bestehende Managementsysteme nutzen können, und welche Normen es zur Klimaneutralität gibt.

Im Rahmen der bewährten Kooperation bieten wir Ihnen eine praxisnahe und persönliche Schulungsreihe an, in der Ihr Unternehmen im Mittelpunkt steht. Auch Ihre Fragen aus der betrieblichen Praxis können Sie mit den Experten diskutieren.

Datum Uhrzeit Inhalt
21.04.2021 9.00 – 11.00 Uhr Einstieg in das Klimamanagement und Neuerungen im Energiemanagement
23.06.2021 9.00 – 11.30 Uhr Verbindung und Synergien von Energie, Umwelt und Klima
22.09.2021 9.00 – 11.30 Uhr Bilanzierung und Energiemonitoring
08.12.2021 9.00 – 11.30 Uhr Klimaneutralität und Kompensation

Hier können Sie sich anmelden: Anmeldeformular

Zielgruppe:
Verantwortliche Personen in Unternehmen aus den Bereichen Controlling, Energiemanagement, Technik und Facility Management.

Inhalte:

  • PwC: Mit der richtigen Strategie für Energie, Klima und Compliance ins Jahr 2021
  • DQS: Revision der ISO 50003, Update aus dem DIN-Ausschuss mit dem Fokus auf die Verbesserung der energiebezogenen Leistung
  • Arqum: Praxisbeispiele u.a. zur Umsetzung der Verbesserung der energiebezogenen Leistung und zum Weiterentwicklung bestehender Managementsysteme zum Klimamanagement

Preis:   

690,- EUR p. P. zzgl. MwSt.

Schulungsnachweis:

Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahme-Zertifikat über die erfolgte Weiterbildung in energiewirtschaftlich relevanten Themen