Environmental stewardship in the supply chain

>>>Environmental stewardship in the supply chain

Environmental stewardship in the supply chain – VAUDE und Arqum unterstützen Unternehmen in Asien beim betrieblichen Umweltschutz:

Ein Ziel der Nachhaltigkeitsstrategie von VAUDE ist es, die Zusammenarbeit mit Lieferanten weiter auszubauen, um gemeinsam Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltauswirkungen entlang der gesamten Lieferkette umzusetzen. Hierfür haben VAUDE und Arqum das Projekt „Environmental Stewardship and Management in the Supply Chain“ ins Leben gerufen.

An dem Projekt nehmen acht Materialhersteller für Outdoorbekleidung und –ausrüstung aus Asien teil. In Seminaren und Workshops tauschen die Umweltmanager der teilnehmenden Unternehmen ihre Praxiserfahrungen mit der Umsetzung von Umweltschutzmaßnahmen aus und erarbeiten gemeinsam mit den Experten von VAUDE und Arqum Lösungen zur Reduzierung von Umweltauswirkungen entlang der textilen Lieferkette. Die hierbei bearbeiteten Themen haben innerhalb der Branche eine hohe Relevanz und umfassen Aspekte wie z.B. Chemikaliensicherheit, Energie- und Ressourceneffizienz, Umweltmanagementsysteme, Sozialstandards oder Nachhaltigkeitsmanagement. Zusätzlich erarbeitet Arqum im Zuge einer standortspezifischen Umweltberatung konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der Umweltperformance der teilnehmenden Unternehmen. Neben der Einsparung von Energie-, Wasser- und Materialverbrauch steht hierbei die Vermeidung des Einsatzes schädlicher Stoffe und Chemikalien im Vordergrund.

Mit dem Kick-off Workshop im Mai 2016 in Taipeh startete das Projekt in die Arbeitsphase, die sich bis zum Sommer 2017 erstreckt. In dieser Zeit finden insgesamt sechs Workshops und ca. 25 Beratungstermine statt. Die dabei erarbeiteten Projektergebnisse sollen nicht nur VAUDE und den teilnehmen Unternehmen dabei helfen, sich unter Umweltgesichtspunkten zu verbessern. Sie werden auch innerhalb der Branche geteilt und sollen somit als Anreiz für andere Unternehmen dienen, sich für eine Umsetzung von Umwelt- und Nachhaltigkeitsstandards zu engagieren.

 
2017-07-26T15:01:38+00:00