Entwicklung einer Klimastrategie mit der DZ BANK Gruppe

>>>Entwicklung einer Klimastrategie mit der DZ BANK Gruppe

Im Herbst 2016 wurde Arqum von der DZ BANK Gruppe beauftragt, die Entwicklung einer gemeinsamen Klimastrategie zu unterstützen.

Der Projektauftakt bestand aus einer Reihe von vier Workshops, bei welchen Arqum gemeinsam mit den teilnehmenden Unternehmen zunächst die Klimarisiken und Stakeholdererwartungen der Unternehmensgruppe erarbeitete, um davon ausgehend auf eine Zielsetzung mit Maßnahmenpaketen zu schließen. Konkretisiert wurde die Strategie anhand der Emissionsdaten der teilnehmenden Unternehmen, die im Laufe des Jahres 2017 erfasst wurden. Hierzu wurden zunächst Emissionsquellen aufgeschlüsselt und eine Wesentlichkeitsanalyse durchgeführt, wobei neben der Quantität der Emissionen auch nach Relevanz und Steuerungspotential bewertet wurde.

Die „wesentlichen“ Emissionsquellen wurden anschließend quantifiziert und für die Definition einer Zielsetzung herangezogen. Unter Berücksichtigung der aktuellen Emissionen und in Anlehnung an die bestehende politische Zielsetzung wurde eine Strategie entwickelt, wieviel CO2 bis zum Jahr 2050 eingespart werden soll. Die Zielerreichung wird durch regelmäßige Treffen der Unternehmen unterstützt, bei welchen die festgelegten Maßnahmenpakete diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Wenn Sie ebenfalls Interesse an der Entwicklung einer Klimastrategie haben sollten, kommen Sie gerne auf uns zu!

Ansprechpartner bei Arqum: Ellen Leibing

 
2018-10-02T14:09:03+00:00