Zum ersten Mal wurde im Rahmen der Deutsch-Chinesischen Energiepartnerschaft der “Sino – German Energy Efficiency Cooperations Projects Award 2018“ verliehen.

Dabei wurden fünf Leuchtturmprojekte deutsch-chinesischer Zusammenarbeit im Energiesektor prämiert. Wir freuen uns mit unserem chinesischen Kooperationspartner Suzhou National New and Hi-Tech Industrial Development Area unter den fünf Preisträgern zu sein.

Durch die deutsch-chinesische Zusammenarbeit wurde zum ersten Mal der “Sino – German Energy Efficiency Cooperations Projects Award 2018“ verliehen. Es wurden fünf Projekte mit dem Preis ausgezeichnet, darunter auch unser Projekt „SND Resource and Energy Efficiency Networks“ mit unserem chinesischen Kooperationspartner Suzhou National New and Hi-Tech Industrial Development Area.

Der Award wurde durch die deutsch-chinesische Energiepartnerschaft zwischen dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und der Staatlichen Kommission für Entwicklung und Reform der Volksrepublik China (NDRC) ins Leben gerufen. Ziel des Awards ist es die besten Erfolgsbeispiele für die deutsch-chinesische Zusammenarbeit in dem Bereich Energieeffizienz und Energieeinsparung zu ermitteln und zu fördern. Außerdem sollen auf diese Weise innovative Geschäftsmodelle und Technologien gefördert werden um den globalen Wandel zu einer nachhaltigen Zukunft zu unterstützen.

Die Verleihung findet am 26. November 2019 in Peking statt. Die GewinnerInnen werden mit einer Urkunde und einer Medaille von deutschen und chinesischen RegierungsvertreterInnen ausgezeichnet.

Ansprechpartner bei Arqum: Philipp Poferl