bw!Sankey: Programm zur Erstellung von Energie- und Stoffflussdiagrammen für baden-württembergische Betriebe:

Das Ermitteln von Potenzialen im Bereich der Energieeinsparung und Ressourceneffizienz kann mit Hilfe der Software e!Sankey vereinfacht werden. Die Software dient zur Visualisierung von Mengenströmen im Bereich der Ressourceneffizienz. Sie unterstützt ansprechende und aussagekräftige Darstellungen von Fluss-Diagrammen und Mengenströmen, wie beispielsweise Energieströmen in Form von Pfeilen. Die Mengen der Energieströme werden durch die Breite der Pfeile veranschaulicht. Damit wird das Augenmerk grafisch auf die Hauptenergieverbraucher gelenkt, was für die Priorisierung von Effizienzmaßnahmen hilfreich ist.

Das Land Baden-Württemberg hat sich an der Entwicklung einer Spezialversion der Software unter dem Namen „bw!Sankey“ beteiligt. Daher ist diese Version für Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg kostenlos nutzbar. Die Lizenz für e!Sankey kostet in der Regel um die 240,- €, die Pro-Version sogar um die 480,- €. Für Unternehmen aus anderen Bundesländer ist bw!Sankey vier Wochen lang in einer Testversion nutzbar, wobei die reguläre Version e!Sankey nur für zwei Wochen als Test zur Verfügung steht.

Es lohnt sich also auf jeden Fall die Website des IFU Hamburg zu besuchen und sich bw!Sankey herunterzuladen. Nach der Registrierung auf der Website ist dies ohne großen Aufwand möglich. Anschließend wird ein Aktivierungsschlüssel per E-Mail zugeschickt mit welchem die Software frei geschaltet werden kann. Um die Funktionen der Software zu kennen und sinnvoll nutzen zu können, bietet Umwelttechnik Baden-Württemberg auch Schulungen zu bw!Sankey an