Im Rahmen des Forschungsvorhabens des Umweltbundesamtes „Optionen für eine flächendeckende Implementierung von Umweltmanagementsystemen“ (Forschungskennzahl 3717131010) erarbeiten Arqum und PricewaterhouseCoopers einen Konzeptvorschlag für ein flächendeckendes Umweltmanagement in Deutschland.

Um die gesamtgesellschaftlichen Effekte von Systemen und Ansätzen zum Umweltmanagement abschätzen zu können, werden gezielte Informationen zum Kosten-Nutzen-Verhältnis von Umweltmanagementsystemen bzw. Umweltaktivitäten in Unternehmen benötigt. Dabei sind Erfahrungswerte aus allen Unternehmen und Organisationen wertvoll, die in diesem Bereich aktiv sind – auch von jenen, die kein zertifiziertes Managementsystem hierfür betreiben.

Daher lädt Sie das Projektteam ein, an unserer kurzen Umfrage (ca. 15 Min.) teilzunehmen.
Über folgenden Link gelangen Sie zur Umfrage:

>>> Zur Umfrage bitte HIER klicken<<<

Da eine aktive Zwischenspeicherung der Ergebnisse leider nicht möglich ist, bitten wir Sie, die Umfrage bei eventuellen Unterbrechungen in einem Browser-Tab geöffnet zu lassen.

Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe!

Die Umfrage erfolgt anonym, die Ergebnisse werden ausschließlich für die Zwecke des Forschungsvorhabens verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie HIER.

Sie können bis zum 31.08.2020 an der Umfrage teilnehmen.

Bei Fragen steht Ihnen das Projektteam der Arqum GmbH zur Verfügung:

Philipp Poferl & Lisa Rummel

Vielen Dank für Ihren Beitrag! Sie unterstützen damit die Forschung für den Umwelt- und Klimaschutz!