Umweltmanagement im Konvoi

Umweltmanagement im Konvoi – Förderprogramm startet:

Unter der Projektträgerschaft des Rems-Murr-Kreises werden in einer Gruppe von fünf bis zehn Unternehmen/Einrichtungen in drei gemeinsamen Workshops die Grundlagen eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001:2015, EMAS oder einem kirchlichen Umweltmanagementsystem erarbeitet. In individuellen Beratungsterminen vor Ort wird das System zertifizierungsfähig vorbereitet. Alle relevanten Unterlagen werden zur Verfügung gestellt. Das Förderprogramm „Umweltmanagement im Konvoi“ ist für alle interessierten Unternehmen/Einrichtungen aus Baden-Württemberg geöffnet.

Der Teilnahmebeitrag ist für kleine und mittelständische Unternehmen, Verbände, Vereine und Kommunen aus Baden-Württemberg förderfähig. Jedoch können auch Nicht-KMU von einer Teilnahme profitieren. Neben der wiederkehrenden Durchführung von Energieaudits erfüllt auch EMAS die Anforderungen des Energiedienstleistungsgesetzes. Alle Unternehmen, die bereits an ECOfit, Nachhaltiges Wirtschaften oder ÖKOPROFIT teilgenommen haben, erhalten einen Kostennachlass in Höhe eines Tagessatzes. Ziel des Projekts ist die Zertifizierung/Validierung eines Umweltmanagementsystems durch eine externe Zertifizierungsstelle.

Details, wie Projektkosten und -ablauf, sind dem Projektflyer zu entnehmen. Bei Interesse an einer Teilnahme können Sie uns dasAntwortformular zukommen lassen.

 

 
2017-07-26T15:03:03+00:00