Über uns
dynamisch & innovativ

Karriere bei Arqum

Werde Teil unseres Teams

Wir sind ein interdisziplinäres Team mit flachen Hierarchien, direkter Kommunikation und effizienten Abläufen. Dies ist für uns eine essentielle Grundlage für eine zielgerichtete und kundenorientierte Realisierung von Beratungsaufträgen.

 

Unsere Mitarbeitenden setzen sich dabei mit großem persönlichem Engagement und Interesse an den Projektinhalten ein. Eine ganz wesentliche Voraussetzung hierfür ist, dass jeder Berater und jede Beraterin mitbestimmen kann, zu welchem Zeitpunkt er oder sie wie viel Verantwortung übernimmt und in welchen Bereichen er oder sie sich weiterentwickeln möchte. 

 

Da wir ein kleines Unternehmen sind, setzen wir dabei vor allem auf eine fachliche und persönliche Weiterentwicklung, z.B. im Rahmen von Fortbildungen und Zusatzqualifikationen – mehr als auf eine hierarchisch ausgerichtete Karriere.

Jeder Mitarbeitende kann sich in die Entwicklung neuer Beratungskonzepte einbringen und diese ggf. zu einem Kompetenzfeld für das gesamte Unternehmen ausbauen, für das er oder sie dann auch die Koordinierung übernehmen kann. Dies zahlt sich für das Unternehmen aus, aber auch für den persönlichen Lebenslauf.

 

Auch auf der arbeitsorganisatorischen Ebene sind wir flexibel, um den Anforderungen all unserer Mitarbeitenden entgegen zu kommen. So haben wir unterschiedliche Arbeitszeitmodelle oder ermöglichen Arbeiten von zu Hause oder unterwegs aus. Dies alles sind Faktoren, die unsere Angestellten sehr schätzen und eine ausgewogene Work-Life-Balance und somit auch Zufriedenheit und Motivation fördern.

Zur Verstärkung unserer Teams in München suchen wir ab sofort eine*n Berater*in (m/w/d) im Themenfeld Umwelt-, Energie- und Klimamanagement

 

Als Berater*in im Themenfeld Umwelt-, Energie- und Klimamanagement erwarten Sie folgende Aufgaben:

Sie arbeiten mit uns an der Durchführung von umwelt- und nachhaltigkeitsorientierten Netzwerkprojekten (ÖKOPROFIT®) sowie der individuellen Beratung von Unternehmen und Einrichtungen unterschiedlichster Größen und Branchen. Mit der Einführung von Umweltmanagementsystemen, der Realisierung von Netzwerkprojekten sowie Durchführung von Klimamanagementprojekten bzw. Umsetzung der Klimaneutralität erwartet Sie ein abwechslungsreicher Berufsalltag in der praktischen Projektumsetzung. Sie wirken mit an der Organisation und Durchführung von Projekttreffen und Workshops mit Akteuren aus unternehmerischen und öffentlichen Kreisen und lernen das Projektmanagement kennen.

Bei Arqum arbeiten Sie an allen Standorten in einem Team aus motivierten Überzeugungstätern und in einem dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien.

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Natur-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit Bezug zu den Themen Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit, Klimaschutz
  • mindestens zweijährige Berufserfahung in der Umwelt-, Energie-, Klima- oder Nachhaltigkeitsberatung oder langjährige Erfahrungen mit dem Aufbau und Betrieb von Umwelt- oder Energiemanagementsystemen
  • Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Zielorientierte, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Perfekter mündlicher und schriftlicher Ausdruck
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office und MS Teams
  • Starke Teamorientierung
  • Leistungsbereitschaft und Flexibilität

 

Ihr Eintrittstermin

Der Einstieg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt gewünscht. Arbeitsplatz ist das Arqum Büro München.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

 

Es werden nur Bewerbungen per Mail an bewerbung@arqum.de berücksichtigt. Bitte 1 PDF-Datei als Anhang.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Nadja Laur telefonisch unter +49 89 12109940


 

Zur Verstärkung unserer Teams in München suchen wir ab sofort eine*n Trainee für 4-6 Monate im Themenfeld Umwelt-, Energie- und Klimamanagement

 

Als Trainee im Themenfeld im Themenfeld Umwelt-, Energie- und Klimamanagement erwarten Sie folgende Aufgaben

Sie arbeiten mit uns an der Durchführung von umwelt- und nachhaltigkeitsorientierten Netzwerkprojekten (ÖKOPROFIT®) sowie der individuellen Beratung von Unternehmen und Einrichtungen unterschiedlichster Größen und Branchen. Mit der Einführung von Umweltmanagementsystemen, der Realisierung von Netzwerkprojekten sowie Durchführung von Klimamanagementprojekten bzw. Umsetzung der Klimaneutralität erwartet Sie ein abwechslungsreicher Berufsalltag in der praktischen Projektumsetzung. Sie wirken mit an der Organisation und Durchführung von Projekttreffen und Workshops mit Akteuren aus unternehmerischen und öffentlichen Kreisen und lernen das Projektmanagement kennen.

Bei Arqum arbeiten Sie an allen Standorten in einem Team aus jungen, motivierten Überzeugungstätern und in einem dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien.

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Natur-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit Bezug zu den Themen Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit, Klimaschutz
  • Haben bereits Erfahrungen im Bereich Umwelt-, Energie-, Klima- oder Nachhaltigkeitsmanagement gesammelt
  • (ggfs.) Erfahrungen im Bereich Nachhaltigkeit (CSRD, ESRS, etc.)
  • Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Zielorientierte, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Perfekter mündlicher und schriftlicher Ausdruck
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office und MS Teams
  • Starke Teamorientierung
  • Leistungsbereitschaft und Flexibilität

 

Ihr Eintrittstermin

Der Einstieg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt gewünscht. Arbeitsplatz ist das Arqum Büro München.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

 

Es werden nur Bewerbungen per Mail an bewerbung@arqum.de berücksichtigt. Bitte 1 PDF-Datei als Anhang.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Nadja Laur telefonisch unter +49 89 12109940


 

Für unser Team in Frankfurt suchen langfristig Verstärkung. Ab sofort suchen wir eine*n Berater*in (m/w/d) im Themenfeld Umwelt-, Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement

 

Bewerbungsfrist: 12.07.2024

 

Als Berater*in im Themenfeld Umwelt-, Energie- und Nachhaltigkeits-management erwarten Sie folgende Aufgaben:

Sie arbeiten mit uns an der Durchführung von umwelt- und nachhaltigkeitsorientierten Netzwerkprojekten (ÖKOPROFIT®) sowie der individuellen Beratung von Unternehmen und Einrichtungen unterschiedlichster Größen und Branchen. Mit der Einführung und Unterstützung im Rahmen von Umwelt- und Energiemanagementsystemen, der Realisierung von Netzwerk- sowie CSR-Projekten erwartet Sie ein abwechslungsreicher Berufsalltag in der praktischen Projektumsetzung. Sie wirken mit an der Organisation und Durchführung von Netzwerktreffen mit Akteuren aus unternehmerischen und öffentlichen Kreisen und lernen das Projektmanagement kennen.

Bei Arqum arbeiten Sie an allen Standorten in einem Team aus motivierten Überzeugungstätern und in einem dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien.

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Natur-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit Bezug zu den Themen Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit, Klimaschutz
  • mindestens zweijährige Berufserfahung in der Umwelt-, Energie-, Klima- oder Nachhaltigkeitsberatung oder langjährige Erfahrungen mit dem Aufbau und Betrieb von Umwelt- oder Energiemanagementsystemen
  • Starke Identifizierung mit den Themen Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit und Klimaschutz
  • Begeisterung für eine Zusammenarbeit mit Kunden
  • Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Zielorientierte, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Perfekter mündlicher und schriftlicher Ausdruck
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office und MS Teams
  • Starke Teamorientierung
  • Leistungsbereitschaft und Flexibilität

 

Ihr Eintrittstermin

Der Einstieg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt gewünscht. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

 

Es werden nur Bewerbungen per Mail an bewerbung@arqum.de berücksichtigt. Bitte 1 PDF-Datei als Anhang.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Nadja Laur telefonisch unter +49 89 12109940

Als Praktikant:in unterstützen Sie uns bei der Umsetzung unserer Beratungsaufträge für private und öffentliche Kunden. Dabei lernen Sie alle wesentlichen Aspekte unserer Beratungstätigkeit kennen – von der organisatorischen und inhaltlichen Vor- und Nachbereitung von Beratungsterminen bis hin zur Bearbeitung von Rechercheaufgaben und Kundenanfragen. Je nach dem, wieviel Erfahrung und Mut Sie haben, werden Sie in Abstimmung mit unseren Consultants nach und nach mehr fachliche Aufgaben in unseren Projekten eigenverantwortlich übernehmen und bei Kundenterminen assistieren.

_

Was wir bieten:

  • Teilnahme an spannenden Terminen und Workshops
  • aktive Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung interessanter Kundentermine, Workshops und Compliance Audits
  • Mitwirken an der Erstellung verschiedener Bilanzierungen
  • aktives Team mit flachen Organisationsstrukturen
  • Möglichkeit zur weiteren Beschäftigung nach dem Praktikum
  • monatliche Vergütung von 950€
  • Remote-Work möglich
  • Überstundenausgleich
  • kostenloses Obst und Getränke

_

Wen wir suchen:

  • Studierende, die im Rahmen ihres Studiums ein Pflichtpraktikum/Praxissemester absolvieren müssen
  • Studierende, die während ihres Studiums ein freiwilliges Praktikum absolvieren möchten (3 Monate)

_

Was bringen Sie mit:

  • Sie interessieren sich für betrieblichen Umweltschutz und möchten Einblick in den Berateralltag erhalten
  • Sie arbeiten selbständig und zuverlässig
  • Sie kommunizieren gerne und sicher, mündlich und schriftlich
  • Sie sprechen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse (MS Word, Excel, Power Point)

_

Bitte bewerben Sie sich, wenn Sie ein Pflichtpraktikum, oder ein freiwilliges Praktikum (3 Monate) während des Studiums absolvieren möchten.

Aus Ihrem Anschreiben sollte folgendes hervorgehen:

  • Möglicher Praktikumsstart
  • Dauer des Praktikums (drei Monate bei freiwilligem Praktikum, bei Pflichtpraktikum bitte die von der Hochschule vorgegebene Dauer angeben) und
  • Immatrikulationsbescheinigung an einer Hochschule für die Dauer des Praktikums.

_

Aktuell suchen wir Praktikant:innen für die folgenden Termine:

  • München: ab 15. Juli 2024
  • Frankfurt: ab 15. Juni 2024
  • Stuttgart: ab 01. September 2024
  • Berlin: ab 15. Juni 2024
  • Hannover: ab 15. Juni 2024

_

Ihre Ansprechpartnerin bei uns:
Nadja Laur
Tel.: 089/1 21 09 94-0

_

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung: Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse per E-Mail an  Bitte 1 PDF-Datei als Anhang.