Änderungen der betrieblichen Mobilität in Zeiten von Corona

Bewegte Zeiten: Wie wird die Corona-Pandemie in Zukunft die betriebliche Mobilität verändern? **Bewerben Sie sich jetzt für eine kostenlose Mobilitätsberatung** Die Corona-Pandemie hat weltweit unsere Mobilität drastisch verändert. Der massiv reduzierte Flug- und Pendlerverkehr sowie das vermehrte Arbeiten im Homeoffice sind nur einige Beispiele dafür. Die Akzeptanz für mobiles und virtuelles Arbeiten ist stark gestiegen. […]

Anpassungsmöglichkeiten für Zertifizierungen (COVID-19)

Die Akkreditierungsstellen DAU und DAkkS haben auf die Einschränkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens auf Grund der Corona-Pandemie reagiert und die Zertifizierungs-Regelungen angepasst bzw. auf Anpassungsmöglichkeiten hingewiesen.   Folgende Hinweise wurden bisher veröffentlicht: Deutsche Akkreditierungs- und Zulassungsgesellschaft für Umweltgutachter mbh (DAU) Für Begutachtungen nach EMAS und anderen Rechtsvorschriften mit anstehenden Fristen bis zum 30.Juni 2020 […]

Aktuelle Informationen „Coronavirus“

Wir von Arqum möchten einen kurzen Einblick geben, wie die gesamte Belegschaft versucht, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Die Gesundheit aller ist unser wichtigstes Anliegen. Deshalb leisten wir unseren Beitrag, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Der heutige Stand der Technik ermöglicht es uns, Termine auch ohne direkten, persönlichen Kontakt mit den gewohnt hohen […]

Erleichterungen im Abfallrecht während COVID-19

Angesichts der Corona-Epidemie sollten auch abfallrechtliche Pflichten und Fristen mit Augenmaß umgesetzt werden. Hierzu aktuell drei Hinweise:   Verzicht auf händische Unterschriften auf Übernahmescheinen Das Landes-Umweltministerium hat den Abfallbehörden am 21.03.2020 Folgendes empfohlen: „Im Rahmen der abfallrechtlichen Nachweisführung sind – insbesondere in den Fällen der Sammelentsorgung – sogenannte Übernahmescheine zu führen (§ 12 Nachweis- Verordnung […]

ArQuademy – das neue digitale Schulungsangebot von Arqum

Das Interesse unserer Kunden und Projektpartner an E-Learning wird immer größer, nicht nur durch die Corona-Pandemie. Das liegt an den vielen Vorteilen, die E-Learning bietet. Dazu gehören die völlige Ortsunabhängigkeit, die zeitliche Flexibilität, die Möglichkeit, sein eigenes Tempo vorgeben zu können und die Vermeidung reisebedingter Emissionen und Zeitverluste. Um der zunehmenden Nachfrage nach Online-Lern-Angeboten gerecht […]

Verlängerte Umstellungsfristen für verschiedene Zertifizierungsstandards

Aufgrund der Corona-Pandemie können Unternehmen, die Ihre bestehenden Zertifizierungen auf eine neue Version der Norm umstellen müssen, eine Verlängerung der Frist zur Umstellung in Anspruch nehmen. Das International Accreditation Forum (IAF) hat für die Umstellung auf die unten genannten Normen folgende neue Umstellungsfristen bekannt gegeben: ISO 45001:2018: September 2021 ISO 22000:2018: Dezember 2021 ISO 50001:2018: […]

44. BImSchV verabschiedet

44. BImSchV verabschiedet   Am 11. April 2019 hat der deutsche Bundestag der neuen 44. BImSchV (Verordnung über mittelgroße Feuerungs-, Gasturbinen- und Verbrennungsmotoranlagen) zugestimmt. Der Bundesrat ist bereits mit der Zustimmung des Gesetzes beauftragt worden, weshalb das Inkrafttreten der Verordnung zeitnah erfolgen wird. Mit der Verordnung werden die Vorgaben der MCP-Richtlinie (EU 2015/2193) in deutsches […]

Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsystem

Norm für Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsysteme ISO 45001 veröffentlicht!   Die neue ISO 45001 ist da! Sie löst die OHSAS 18001 ab und ist damit die erste weltweit gültige ISO-Norm für Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement. Unternehmen, die aktuell eine erstmalige Zertifizierung im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz anstreben, sollten sich bereits jetzt an der ISO 45001 orientieren, um […]

Modernisierung des Strahlenschutzrechts

Modernisierung des Strahlenschutzrechts – Röntgenverordnung von neuer Strahlenschutzverordnung abgelöst   Am 31.12.2018 ist die neue Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) in Kraft getreten. Sie löst nicht nur die alte StrlSchV, sondern auch die Röntgenverordnung ab, die in der neuen StrlSchV aufgeht. Die StrlSchV ergänzt und konkretisiert das ebenfalls zum 31.12.2018 in Kraft getretene Strahlenschutzgesetz. Beide zusammen setzen die […]

Nationaler Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte

Der Nationale Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) der Bundesregierung   Die Bundesregierung hat im Jahr 2016 den Nationalen Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) verabschiedet. Der NAP beinhaltet u.a. die zentrale Zielsetzung, „dass mindestens 50% aller in Deutschland ansässigen Unternehmen mit über 500 Beschäftigten bis 2020 (…) Elemente menschenrechtlicher Sorgfalt in ihre Unternehmensprozesse integriert […]

Webbasiertes Netzwerk ISO 45001

Webbasiertes Netzwerk zum Aufbau eines Managementsystems nach ISO 45001     Für Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsysteme war bisher die OHSAS 18001 der anerkannte Standard. Im März 2018 ist sie von der ISO 45001 als weltweit gültige Norm im Arbeits- und Gesundheitsschutz abgelöst worden. Die ISO 45001 hat für Ihr Unternehmen eine Reihe von Vorteilen: Sichere und […]

Förderung: (Re-)Zertifizierung EMAS / ISO 14001

Zertifizierung oder Rezertifizierung nach ISO 14001 oder EMAS – Förderung von bis zu 80% der Kosten!    Unternehmen mit Sitz oder Niederlassung in Bayern, die eine Erst- oder Rezertifizierung nach ISO 14001 oder EMAS anstreben, können an Projektgruppen teilnehmen, bei denen bis zu 80% der Projektkosten durch das Bayerische Umweltmanagement- und Auditprogramm (BUMAP) übernommen werden: […]

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement  – Hilfestellungen für eine erfolgreiche Umsetzung:   Die für das Frühjahr 2018 angekündigte Arbeits- und Gesundheitsschutz-Norm ISO 45001 hat unter anderem das Ziel, mit konkreten Maßnahmen zur Prävention die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen. Unabhängig von einer Zertifizierung steigt die Bedeutung von systematischem Gesundheitsmanagement auch aufgrund zunehmender Fehltage bei den Beschäftigten. Als Ursache […]

TA Lärm und TA Luft – Aktuelle Überarbeitung

Aktueller Stand der Überarbeitung der TA Lärm und der TA Luft:   Die TA Lärm wurde im Zuge einer Baurechtsnovelle angepasst und trat am 1. September 2017 in Kraft. Auslöser war vor allem die Novellierung des Städtebaurechts, mit der ein neuer Baugebietstyp, das „urbane Gebiet“ in der Baunutzungsverordnung (BauNVO) eingeführt wurde. Den Kommunen soll so […]

ISO 45001 for Occupational Health and Safety Management

ISO 45001 for Occupational Health and Safety Management: Publication of a new standard postponed until summer 2018:     The date of publication of ISO 45001 has again been postponed. It is not expected to be published before the summer of 2018. The ISO 45001 will supersede the OHSAS 18001 resulting for the first time […]

ISO 45001 für Arbeitsschutzmanagement

ISO 45001 für Arbeitsschutzmanagement – Veröffentlichung der neuen Norm auf Sommer 2018 verschoben:   Der Erscheinungstermin der ISO 45001 hat sich erneut verschoben. Sie wird voraussichtlich erst im Sommer 2018 veröffentlicht. Die ISO 45001 wird die OHSAS 18001 ablösen, damit wird es erstmals einen eigenen ISO-Standard für Arbeitsschutzmanagement geben. Da die ISO 45001 auch nach […]

AwSV 2017

Was lange währt, wird endlich gut – AwSV 2017, die bundeseinheitliche Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen:   Seit 2010 ringen die Bundesländer um eine einheitliche Verordnung für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen. Dies war bisher auf Länderebene geregelt. Am 31. März 2017 hat der Bundesrat nun endlich beschlossen, die Vorlage für […]

SGA-Management nach ISO 45001

Warum ist unser Seminar für Sie interessant: Die neue ISO 45001:2018 regelt die Anforderungen an ein Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und wird mittelfristig die OHSAS 18001 ablösen. Das Seminar richtet sich an Betriebe, die Ihr bestehendes SGA-Managementsystem auf die neue ISO 45001:2018 umstellen wollen oder eine Zertifizierung nach ISO 45001 erwägen. […]

Compliance im Umwelt- und Arbeitsschutzrecht

Warum ist unser Seminar für Sie interessant: Eine wichtige Führungsaufgabe ist die Minimierung von Haftungsrisiken. Hier ist der Aufbau einer rechtssicheren Organisation und die regelmäßige Überprüfung deren Funktionsfähigkeit unerlässlich. Auch ISO 14001, EMAS und ISO 45001 fordern ein System, mit dem die Rechtskonformität sichergestellt und regelmäßig bewertet wird. Angesichts der komplexen rechtlichen Anforderungen im Umwelt- […]

Änderungen im Arbeitsschutzmanagement

Änderungen im Arbeitsschutzmanagement – Veröffentlichung der neuen Norm ISO 45001 geplant: Seit Längerem steht fest, dass der im Arbeitsschutzmanagement bislang gültige britische Standard BS OHSAS 18001 durch die ISO 45001 ersetzt werden soll. Die für Oktober 2016 geplante Veröffentlichung der ISO 45001 wird sich vermutlich ins Frühjahr 2017 verschieben. Anschließend soll der bisherige Standard BS […]

Betriebsanweisungen zusammenfassen

Zeitersparnis bei der Gefahrstofforganisation – Betriebsanweisungen zusammenfassen! Da Betriebsanweisungen (BAs) für Gefahrstoffe am Einsatzort des Stoffs für die Mitarbeiter zugänglich sein sollen, stellt diese Anforderung für Betriebe mit vielen Gefahrstoffen eine Herausforderung dar. Dabei ist es nicht zwingend erforderlich, für jeden Gefahrstoff einzeln eine Betriebsanweisung zu erstellen. Die Zusammenfassung vorhandener BAs wird empfohlen, um die […]

GHS-Kennzeichnung

Ablauf der GHS-Übergangsfrist für gefährliche Stoffe zum 01.6.2015: Die Kennzeichnung nach dem Globally Harmonised System (GHS) der Vereinten Nationen, welches bereits seit 2010 für gefährliche (Rein-) Stoffe verbindlich gilt, ist nun auch für Gemische anzuwenden. Hierdurch gibt es nun endgültig ein auf UN-Ebene einheitliches System für die Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen.   Hersteller sind […]

OHRIS – Förderung für bayerische Unternehmen

Ab sofort können kleine und mittlere Unternehmen in Bayern wieder Fördermittel in Höhe von 5.000 Euro für die Einführung des Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystems OHRIS erhalten. Das Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration hat hierzu eine Richtlinie veröffentlicht. OHRIS ist ein von der bayerischen Gewerbeaufsicht gemeinsam mit der Industrie entwickeltes Managementsystem für Arbeitsschutz und […]

Betriebssicherheitsverordnung

Die neue Betriebssicherheitsverordnung ist da – Die wichtigsten Änderungen im Überblick: Am 1. Juni 2015 tritt die neue Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) in Kraft und löst somit die BetrSichV vom 27. September 2002 ab. Die Novellierung verspricht u.a. die Beseitigung von Doppelregelungen insbes. beim Explosionsschutz und bei der Prüfung von Arbeitsmitteln, eine Verbesserung der Anwendbarkeit durch die […]